Herbst

Frühherbst
Anfang bis Mitte September

Zeigerpflanzen Arbeiten im Garten
Anfang Blüte: Herbstzeitlose
Fruchtreife: frühe Birnen, Schwarzer Holunder, Kornelkirsche, Zweigriffliger Weißdorn, Hundsrose, Brombeere
Im Freiland: Letzte Aussaat von Feldsalat fürs Frühjahr, Frühjahrsradieschen, Knoblauch stecken; Rosenkohl entspitzen; Rhabarber teilen und neu pflanzen.
Sonstiges: Kornblumen, Ringelblumen und Mohn säen; pflanzen von Lilien (bis auf Madonnenlilie), Pfingstrosen; Rosen, Obstbäume, Sträucher nicht mehr düngen.
Mitte Fruchtreife: Hauszwetschen

Ende Fruchtreife: Rosskastanie
Aussaat: Spinat zur Überwinterung.
Sonstiges: Letzter Termin zum Setzen von Blumenzwiebeln, bis auf Tulpen (bis Spätherbst).


Vollherbst

Mitte September bis Ende Oktober

Zeigerpflanzen Arbeiten im Garten
Anfang Fruchtreife: Walnüsse, Roßkastanien, frühe Weinreben, späte Birnen

Mitte Blattverfärbung: Roßkastanie
Lese: frühe Weinreben
Blattfall: Süßkirsche
Pflanzen: Stiefmütterchen und Vergißmeinnicht, sommergrüne Gehölze
Sonstiges: Bodenproben nehmen und analysieren; Vorbereitung des Bodens für den Winter; Kübelpflanzen ins Winterquartier bringen; Verblühte Stauden zurückschneiden und teilen oder verpflanzen; Ernten späten Obstes und von Nüssen, z. B. Walnüsse; Gefrorenes Obst am Baum vor der Ernte auftauen lassen
Ende Blattfall: Rotbuche, frühe Weinreben
Fruchtreife: späte Äpfel
 


Spätherbst
Ende Oktober bis Dezember

Zeigerpflanzen Arbeiten im Garten
Anfang Blattfall: Roßkastanie, Birken, Buchen
Pflanzen: Gehölze
Aussaat: Frostkeimer, z. B. Petersilie
Sonstiges: Letztes Lagergemüse ernten; Den Boden abdecken mit Laub oder groben Kompost; letzter Rasenschnitt; Bodenbearbeitung; Laub im Wurzelbereich von Bäumen und Büschen als Frostschutz liegen lassen.
Mitte Lese: späte Weinreben
Blattfall: frühe Weinreben

Ende Fruchtreife: Brombeeren